Wall Street Journal: Auf Twitter zu lügen kann strafbar sein

Wall Street Journal: Auf Twitter zu lügen kann strafbar sein :

“Doch kann eine gezielte Fehlinformation auf Twitter auch rechtliche Konsequenzen haben? Rechtsexperten sagen, es sei möglich, doch bei der Strafverfolgung gebe es einige Hürden. „Das ist die moderne Version davon, in einem überfüllten Kino ‚Feuer!’ zu rufen”, sagt Stuart Benjamin, Juraprofessor an der Duke University. Solche Falschaussagen seien augenblicklich gefährlich und daher nicht durch das Gesetz der freien Meinungsäußerung geschützt, entschied 1919 der Oberste Gerichtshof der USA.”

http://romankoidl.com/post/35504117695

You need to have javascript enabled to use this page