Grüezi aus Züri - Wir essen Opa!

Brief von Roman Koidl – die tägliche Kolumne im BLICK (CH)

Hallo SMS-Generation!

Keine Satzzeichen zu verwenden – gerade total cool. Bequemlichkeit ist die neue Unwissenheit. Doch Hoffnung keimt: Der «Duden» lag letzte Woche auf Platz eins der Bestsellerliste. Deshalb wollen auch wir heute für Orthografie werben. Nö, es geht nicht um Vögel, sondern um Rechtschreibung. Beispiel: Hochzeit geplatzt! Er wollte sie nicht. Oder war es: Er wollte, sie nicht?

Dramatischer gehts immer, schliesslich ist das hier ein Boulevardblatt. Depesche an den Henker: «Hängen kann man nicht laufen lassen.»

Todesurteil aufgehoben, da niemand wusste, ob es denn nun «Hängen kann man nicht, laufen lassen» oder «Hängen, kann man nicht laufen lassen» heissen sollte. Überhaupt können Satzzeichen Leben retten. Weshalb es unbedingt heissen muss: «Wir essen, Opa!»

En Guete.

Roman Maria Koidl

http://romankoidl.com/post/55851699065

You need to have javascript enabled to use this page