Grüezi aus Züri - Ups!

Brief von Roman Koidl – die tägliche Kolumne im BLICK (CH)

Liebe Klatschheftli,

jetzt mal ehrlich: Das Leben in den Redaktionen, es ist kein Zuckerschlecken! Dauernd muss man dem Publikum etwas Neues bringen. Das schlaucht. So werden «News» dramatisiert, oder gleich rektal extrahiert. Das ist die vornehme Variante von: aus dem Arsch gezogen. Ja, dies ist eine Kolumne mit begrenztem Niveau, aber was die bedauernswerte

US-Schauspielerin Jennifer Aniston (44) zu erleiden hat, da sagen wir nun solidarisch: Halt! Kaum wölbte sich ein kleines Bäuchlein unter dem Satinkleid, da begannen die bunten Blätter schon zu spekulieren: Mädchen oder Junge? Nun die Auflösung: Die Dame Aniston ist nicht schwanger, sie hat nur etwas zugelegt. Ups, wie peinlich! Deswegen beginnen wir die neue Woche auf dem Boulevard mit formvollendeter Höflichkeit.

Ihr g’schamster Diener.

Roman Maria Koidl

http://romankoidl.com/post/58049624305

You need to have javascript enabled to use this page