Grüezi aus Züri - Sex sells

Brief von Roman Koidl – die tägliche Kolumne im BLICK (CH)

Liebes Seite-1-Girl, 

man soll ja stets mit den Begabungen arbeiten die man hat, nicht mit jenen, die man gern hätte. Stellen wir uns vor, ich entblösste mein spärlich bekleidetes Gemächt auf dem Titelblatt. Hard Core! Das Interesse wäre dennoch möglicherweise begrenzt. Satt dessen entblöde ich mich auf der letzten über die erste Seite. Klar, mit besserwissenschaftlichem Impetus oder was Mann eben dafür hält. Also, soziologisch: passt der Nippelalarm noch in unsere Zeit? Statistisch: wie viele zeigefreudige Serviertöchter hat die Schweiz eigentlich? Oder ethnologisch: Busenvergleich zwischen Älpler und Städter! Vielleicht ist es simpler: In einer Medienrealität die blank zieht, gewinnt das Verhüllte an Reiz.

Grüezi,

Roman Maria Koidl

http://romankoidl.com/post/48422780638

You need to have javascript enabled to use this page