Grüezi aus Züri - Perlen

Brief von Roman Koidl – die tägliche Kolumne im BLICK (CH)

Lieber Jetset,

MvH sagt über PLV im WWW, der VIP aus Stäfa ZH sei gar kein schlechter CEO. Vom Akronym zum Anonym ist es in der Schweizer High Society nur ein kleiner Schritt: ­Patrick Liotard-Vogt perlt nicht mehr unter uns, Friede seinen Moneten. Während die Presse wenigstens noch schreibt, hat Wikipedia zu PLV abgeschaltet: «Dieser Artikel ist zur Löschung vorgeschlagen.» Grund: Irrelevanz. Autsch, das ist Betreibung 2.0! Dem als Nestlé-Erben apostrophierten Spross ging es offenbar weniger um Geld als um Glamour. Der bringt nix, sondern kostet. Soll und Haben vertauscht, das kommt in den besten Familien vor. Und so bekommt das Wort Wasseranstoss für das Goldküstenkind eine ganz neue Bedeutung.

Prösterchen!

Roman Maria Koidl

http://romankoidl.com/post/74811102472

You need to have javascript enabled to use this page