Grüezi aus Züri - National unterirdisch

Brief von Roman Koidl – die tägliche Kolumne im BLICK (CH)

Sehr geehrte Judikative,

mancher glaubt ja mittlerweile, der NSU-Prozess sei eine Lotterie für Journalisten. Nach dem Totalversagen der deutschen Exekutive in der rechten Terrorszene und dem damit verbundenen Image-Desaster des Innengeheimdiensts, blamiert sich mit der „Bunte-Lose-Posse“ ein deutsches Oberlandesgericht bis auf die Knochen. Man muss fragen, ob der Prozess in München überhaupt noch in jener Würde durchgeführt werden kann, die ganz zweifelsfrei nicht nur den Angehörigen der Opfer, sondern auch einer deutschen Öffentlichkeit zusteht, die angesichts dieses nationalen Multiorganversagens dabei ist, den Glauben an Institutionen des Staates zu verlieren. All dies ist nicht nur höchst beschämend, es ist geradenach eine Erosion in der Wahrnehmung einer zentralen Säule der Demokratie: der funktionierenden Rechtsordnung.

Hochachtungsvoll,

Roman Maria Koidl

http://romankoidl.com/post/49783082143

You need to have javascript enabled to use this page