Grüezi aus Züri - Mogelpackung

Brief von Roman Koidl – die tägliche Kolumne im BLICK (CH)

Liebe Ordnungsmacht,

im Zeitalter der Äußerlichkeit beschwört man gern die Bedeutung „innerer Werte“. Ein frommer Wunsch, denn die Dame am Check-In hat wohl eine Bluse der Swiss an arbeitet aber für eine Drittfirma. Leiharbeit nennt man das. Warum teure Ausbildung und hohe Löhne, wenn jemand den Job mit Basis-Know-how in der gleichen Uniform viel günstiger erledigt? Merkt doch keiner! Meine Idee: IV-Bezüger als Sanitäter, die kennen sich mit Krankheiten aus! So etwas dachte sich offenbar auch das Ordnungsamt Rapperswil und steckte seine beliebten Bussen-Brüder in Uniformen der Polizei St. Gallen. Doch, wenn die Autorität nur geliehen ist, sollten die Gebüssten auch die Strafe zurückreichen dürfen. Das Krawattenmuster ist Strafe genug.

Geschenkte Grüße,

Roman Maria Koidl

http://romankoidl.com/post/50329772157

You need to have javascript enabled to use this page