Grüezi aus Züri - Krank

Brief von Roman Koidl – die tägliche Kolumne im BLICK (CH)

Homo Meichtry!

Sie sind 26, aus Agarn VS, Mitglied der (wer hätte es gedacht) SVP und gehören einer ganz speziellen Spezies an: den Hetzern. «Homosexua­lität», so schreiben Sie auf Ihrer Facebook-Seite, «ist immer noch eine psychologische Krankheit», die in unserer Gesellschaft nichts zu suchen habe. Offenbar können Sie nicht zwischen Psychologie und Psychiatrie unterscheiden, zeigen aber doch eine gewisse Nähe zum Themenkomplex geistige Krank­heiten. Deshalb erklären wir Ihnen heute den in thera­peutischer Behandlung gern verwendeten Begriff der Projektion. H. G. Wells schrieb 1910 in einem Roman den schönen Satz: «Da es ihm nicht gegeben war, in sein Inneres zu blicken, übertrug er seine Beschwerden auf die Welt.» Für Ihr einfaches Gemüt übersetzt: Wer auf an­dere zeigt, meint eigentlich doch immer nur sich selbst.

Gute Genesung!

Roman Maria Koidl

http://romankoidl.com/post/76203406523

You need to have javascript enabled to use this page