Grüezi aus Züri - Glück

Brief von Roman Koidl – die tägliche Kolumne im BLICK (CH)

Liebes Türchen Nummer 3,

heute finden wir in unserem Adventskalender Glück. Jedenfalls ist das jedem zu wünschen. Manchmal kommt es in sein Gegenteil verkehrt daher, und manchmal verkehrt sich das Glück ins Gegenteil. So wie in Hollywood. Da gewinnt man ­einen Filmpreis, und kurz darauf ist die Ehe kaputt. Eine Studie hat jetzt herausgefunden: Im Schnitt ist vier Jahre nach der Oscar-Verleihung die Ehe von Gewinnerinnen kaputt. Nur nominiert gewesen zu sein ist da viel besser. Da läuft es nochmal zehn Jahre. Ja, schon Goethe rief: «Welch Glück, geliebt zu werden. Und lieben, Götter, welch ein Glück!» Davon wissen auch britische Lotto-Millionäre ein Lied zu singen. Nun hat sich schon das dritte Gewinnerpaar getrennt. Grund diesmal: Sie nahm ab und hatte die Haare schön. Er konnte seine Gattin gar nicht mehr wiedererkennen. Glück ist eben blind.

Besinnliche Tage, Ihr

Roman Maria Koidl

http://romankoidl.com/post/68863691530

You need to have javascript enabled to use this page