Grüezi aus Züri - Frühjahrsputz

Brief von Roman Koidl – die tägliche Kolumne im BLICK (CH)

Lieber Samstag,

ein Glück, es ist der Wochen Ende. Tage voller Konflikte liegen hinter uns, da gehts ans Reinemachen. In Bern gab sich ein Bundesrat – dessen Partei wir hier nicht nennen wollen – in einem Zeitschriften-Interview als aufgeplatzter Staubsaugerbeutel. Er haute kräftig auf den Putz und damit seine Kollegen in die Pfanne. Apropos Haushalt: Aushalten statt haushalten ist offenbar das Motto beim Seco. Das versucht den Korruptions­geruch des IT-Beschaffungsskandals zu verwedeln. Feucht durchgewischt hat diese Woche Pannendrucker Orell Füssli und sagte dem Chef beim Abschied leise Servus. Ein Lichtblick dafür der Frühlingsanfang, den wir mit Clemens Brentano (1778–1842) begrüssen wollen: «Herbst, du sollst mich Haushalt lehren, zu entbehren, zu begehren. Und du Winter lehr mich sterben, mich verderben, Frühling erben.»

Schönes Wochenende,

Roman Maria Koidl

http://romankoidl.com/post/80343495860

You need to have javascript enabled to use this page